09.10.01 16:10 Uhr
 697
 

AOL: 6,75 Milliarden Dollar Schulden bei Bertelsmann

Der Ausstieg von Bertelsmann aus dem ehemaligen Joint Venture AOL Europe wird teuer für den amerikanischen Medienkonzern: Bis Ende nächsten Jahres müssen ganze 6,75 Milliarden US-Dollar an Bertelsmann gezahlt werden.

Hintergrund: Bei der Mega-Fusion von AOL und Time Warner im letzten Jahr hatte die EU-Kommission eine Bedingung aufgestellt und gefordert: Bertelsmann muss sich von seinen Beteiligungen an AOL Europe trennen.

Die genauen Konditionen waren zuvor in einem Vertrag festgehalten, so dass AOL jetzt diese enorme Summe an Bertelsmann zahlen muss, um den Auflagen der EU-Kommission zu entsprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Milliarde, Schuld, Schulden, Bertelsmann
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden
Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?