09.10.01 15:55 Uhr
 151
 

Neues Email- Programm macht Japan verrückt: Spiel + Anwendung in Einem

Sony sorgt mächtig für Furore in Japan. Mit dem neu entwickelten Email- Programm 'PostPet' hat Sony Millionen von User ans Emails schreiben 'gebannt'. Das E-Zine 'orf.at' bezeichnet das Programm als eine Art Mischung aus Tamagotchi und Software.

Der Clou an dem Programm ist, dass der Email- Verkehr zwischen den Usern bildlich als Spiel dargestellt wird. So hat jeder Nutzer ein virtuelles 'Tier' das die Post von einem zum anderen User trägt. Die Oberfläche des Spiels sind Häuser und Straßen.

Drei Millionen Kunden soll 'PostPet' schon haben, darunter 110.000 Handheld sowie Handy Nutzer. Die Welt des 'PostPet' ist mehr als Emails schreiben. Das Tier pflegt man, geht spazieren oder macht Wettkämpfe gegen andere PostPets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Japan, Programm, E-Mail, Anwendung
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 Euro: So viel kann das PC- & Konsolenspiel "Syberia 3" kosten
Gefälschte Disney-Cartoons auf YouTube mit Gewaltinhalten verstören Kinder
Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?