09.10.01 15:53 Uhr
 35
 

Oktoberfest: über 600 Führerscheine eingezogen

Am Sonntag endete das grösste Volksfest in Deutschland, das Münchner Oktoberfest. Am Montag zog die Polizei eine Gesamtbilanz über die Führerscheine, die bei Verkehrskontrollen eingezogen worden sind.

Es wurden über 20.000 Autofahrer angehalten, davon wurden bei über 600 Fahrern Alkohol- oder Drogenvergehen festgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Führerschein, Oktober, Führer, Oktoberfest
Quelle: www2.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"
Osnabrück: Polizei löscht Brand in Motor mit fünf Liter Cola aus Kofferraum
"United Airlines" will Mädchen nicht mitfliegen lassen, weil sie Leggins tragen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich
Die Bedeutung von Ghostwritern, Politiker die vom Skript leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?