09.10.01 15:42 Uhr
 43
 

Mariah Carey sagt Auftritte ab - was sind die wahren Gründe ?

Die geplanten Konzerte in Japan und Australien hat die Sängerin Mariah Carey gecancelt. Offizielle Begründung: Die 'weltpolitische Lage'.


Zweifel an dieser Begründung lassen jedoch die Nachrichten um Mariah Carey der letzten Zeit aufkommen: Sie machte Schlagzeilen, als sie angeblich einen Selbstmordversuch unternommen hatte und ihre Stimme soll durch Medikamente geschädigt worden sein.

Im Krankenhaus wurde sie wegen Depressionen behandelt und irritierte ihre Umwelt nach der Entlassung mit merkwürdigen Äußerungen, sie wäre in der Lage, sich unsichtbar zu machen und kommuniziere über ein Klavier mit Marilyn Monroe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NookY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Grund, Auftritt, Mariah Carey
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey stellte bizarre Forderungen in Ehevertrag an Ex-Verlobten
USA: Mariah Carey verlangt 50 Millionen US-Dollar von James Packer
Multimillionär verlässt Mariah Carey, weil sie zu viel Geld ausgibt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mariah Carey stellte bizarre Forderungen in Ehevertrag an Ex-Verlobten
USA: Mariah Carey verlangt 50 Millionen US-Dollar von James Packer
Multimillionär verlässt Mariah Carey, weil sie zu viel Geld ausgibt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?