09.10.01 14:37 Uhr
 10
 

Zehnter Todestag von Roy Black

Geboren wurde er 1943 mit dem Namen 'Gerhard Höllerich'. Vielen dürfte er aber besser bekannt sein als Roy Black. Heute jährt sich sein Todestag zum zehnten Mal.

'Ganz in weiß' und 'Schön ist es auf der Welt zu sein´ sind nur zwei seiner viele Lieder, mit denen er sich in die Herzen der zumeist weiblichen Fans sang.

Alle Hotels in und um seinen Heimatort Straßberg waren belegt. Viele Fans pilgerten schon früh morgens zu seinem Grab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottes_faust
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Todestag
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
Twitter löscht Trump-Tweets nicht: Der "Nachrichtenwert" sei zu groß
Kino: Starttermin von Stephen Kings "Es 2" bekannt gegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?