09.10.01 13:55 Uhr
 200
 

F1: Eddie Jordan versucht die Entlassung von Frentzen zu erklären

Die Formel 1 steht kurz vor dem Ende der Saison und Eddie Jordan will scheinbar auch die Umstände der Entlassung von Frentzen bis dahin aufgeklärt haben.

Die Arbeitsweisen von ihm und H.H. Frentzen seinen einfach zu unterschiedlich gewesen.
So wollte Frentzen nicht nur das Auto fahren, sondern es auch regelrecht mit designen.

Dieses hätte zu Unstimmigkeiten zwischen Frentzen und den Ingenieuren geführt.
Das sei dann wiederum der Grund gewesen, warum Jordan sich von Frentzen trennen musste, so Eddie Jordan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Entlassung, Eddie Jordan
Quelle: www.f1-plus.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?