09.10.01 13:30 Uhr
 107
 

Baywatch´s Mitch kehrt zurück

Mitch Buchanon, die Rolle die David Hasselhoff in der Erfolgsserie 'Baywatch' mimte kehrt für eine Filmversion auf die Leinwand zurück.

Eigentlich wurde Mitch Buchanon in der letzten Folge von 'Baywatch' bei einer Unterwasserexplosion getötet.

Doch die Drehbuchautoren sagten nun, dass er gar nicht bei der Explosion gestorben sei, sondern von einem Wal auf eine einsame Insel befördert wurde. Die Dreharbeiten zu Film 'Baywatch Blast' werden noch Ende des Monats beginnen.


WebReporter: Nicz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Baywatch
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Bundesstaat Washington: US-Kampfpilot malt mit Kondensstreifen Penis in Himmel
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?