09.10.01 13:15 Uhr
 170
 

Taliban: Wenig brauchbare Waffen

Die Waffenbestände der Taliban sehen wenig gefährlich aus. Gerade mal fünf MiG-21-Kampfjets, zehn Suchoi-22-Kampfbomber und fünf Hubschrauber bilden ihre Luftwaffe. Millitär-Experten gehen davon aus, dass die Hälfte davon reif für den Schrotthaufen ist.

Auch die Panzer entsprechen nicht mehr dem heutigen Standard. Einzig die Infanterie ist mit ihren AK-47, Maschinengewehren und Mörsern einigermaßen modern ausgestattet.

Was den Amerikanern aber Sorgen macht sind die Flugabwehrraketen, auch wenn nur wenige vorhanden sind. Die Talibanarmee wird auf etwa 50000 Mann geschätzt.


WebReporter: Sepa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Waffe, Taliban
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politikerin Nahles sieht in Jamaika eine "Koalition des Misstrauens" kommen
Niedersachsen: SPD und CDU wollen neuen Feiertag einführen
Pentagon retweetete versehentlich Rücktrittsforderung an Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?