09.10.01 12:44 Uhr
 114
 

Franzose von Taliban gefangengenommen

Ein als Frau verkleideter Franzose ist von den Taliban in der Nähe Dschalalabad gefangengenommen worden.
Der 35- Jährige sei in Begleitung von zwei weiteren Personen gewesen.

Es wird vermutet, dass es sich bei dem Mann um einen Journalisten oder Geheimagenten handelt, der in der Region bei Goschta unterwegs war. Trotz Verhüllung durch ein Frauengewand der Einheimischen ist der Ausländer erkannt worden.

Er befindet sich zur Zeit in Dschalalabad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Franzose
Quelle: hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"
Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen
Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?