09.10.01 11:27 Uhr
 3
 

GFN: Trainingsspartnerschaft mit TogetherSoft

Die GFN AG, ein Anbieter von Netzwerkschulungen, Netzwerkdiensten und Outsourcing, und die TogetherSoft GmbH, ein internationaler Software-Entwickler, bündeln mit einer Trainingspartnerschaft ihre Kernkompetenzen.

Als bundesweit operierender IT-Qualifizierer liefert die GFN das Ausbildungskonzept mit Unterlagen und Trainern, um für das von TogetherSoft entwickelte CASE-Werkzeug, die 'Model Build Deploy Plattform' Together® ControlCenter, ausbilden zu können. Together®ControlCenter basiert auf UML (Unified Modelling Language) und richtet sich an Anwendungsentwicklungs-Teams, die auf der Basis von Java, C++, Corba IDL sowie VB.net Technologie entwickeln.

Die Aktie von GFN verliert derzeit 2,82 Prozent und notiert bei 0,69 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Training
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?