09.10.01 11:24 Uhr
 38
 

Wandern wird immer beliebter - Auch bei der Jugend

Eine Forschungsgruppe der Philipps - Universität in Marburg haben entdeckt, dass das Wandern immer beliebter wird.

Bei 1300 Befragten zeigte sich folgendes: Nur 45 % der Studienanfänger mögen das Wandern. Jedoch 75 % der Absolventen haben Spaß am Wandern. Das Wandern ist dadurch beliebt, dass es nicht die Nebenwirkungen des Joggens hat.

Beim Laufen kommt man außer Atem und muß hecheln. Diese Erscheinung gibt es beim Wandern nicht. Rund 10 Millionen Wanderer in Deutschland laufen alle 14 Tage ca. 15 Kilometer. Das ergaben weitere Befragungen der Studenten.


WebReporter: Piaggio
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jugend, Wander, Wandern
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?