09.10.01 10:00 Uhr
 1.993
 

Mehrere Minenräumer bei US-Angriff getötet

Mindestens vier Mitarbeiter zur Minenräumung sind bei einem Angriff der USA auf die afghanische Hauptstadt Kabul ums Leben gekommen.

Das Bürogebäude wurde von Marschflugkörpern getroffen, so der Sprecher des Afghan Technical Consultants (ATC).

Zwei andere Angestellte wurden verletzt. Helfer versuchten sie zu retten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReport