09.10.01 02:14 Uhr
 169
 

Der Taliban-Chef der Luftwaffe ist bei Angriffen am Montag getötet worden

Die Nachrichtenagentur IRNA meldet aus gut informierten Kreisen, der Luftwaffenchef der Taliban, Achtar Mohammed Mansur, soll bei den Angriffen der USA getötet worden sein. Ein weiterer ranghoher Offizier sei ebenfalls ums Leben gekommen.

Hierbei soll es sich um den Kommandeur des Bataillons bei Nangarhar handeln. Die Angaben konnten von der Nachrichtenagentur noch nicht überprüft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Angriff, Taliban, Montag, Luftwaffe
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?