09.10.01 02:09 Uhr
 17
 

Brandenburger Kabinett vor Liquidationsentscheidung

Die heutige Kabinettssitzung der Regierungkoalition in Brandenburg hat es wahrlich in sich. Es muss über die Liquidation der brandenburgischen Landesentwicklungsgesellschaft entschieden werden. Die Kabinettsvorlage wurde gestern noch nachgebessert.

Eine Nachfolgegesellschaft wird nun nicht mehr genannt, würde dies doch bedeuten, dass die von der Entlassung bedrohten Angestellten, sollte sie auf dem gleichen Feld aktiv werden, auf Weiterbeschäftigung klagen könnten.

Insgesamt verursacht die Entscheidung dem Land Brandenburg Kosten, die unterschiedlich geschätzt werden, je nach Sichtpunkt und Konzept, zwischen 350 und 500 Millionen DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DevilsGrandma
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Brand, Brandenburg, Kabinett
Quelle: www.maerkische-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?