08.10.01 20:11 Uhr
 53
 

F1: Schumacher wird in Suzuka mit F1-Boliden von 2001 fahren

Wie schon berichtet war es ursprünglich geplant, dass Ferrari und speziell Michael Schumacher mit einem Auto in Suzuka starten wird, dass in wesentlichen dem F-2002 - dem Ferrari-Boliden der nächsten Saison - gleicht.

Es sollten vorallem neue mechanische Teile unter realsten Bedingungen getestet werden - nun wird Ferrari darauf verzichten und komplett im F-2001 ohne Neuteile in Suzuka antreten.

Angaben von Michael Schumacher zufolge gibt es Erkenntnisse, dass die Teile eine komplette Renndistanz von über 300 Kilometer nicht standhalten würden.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, 2001, Bolide, Suzuka
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?