08.10.01 18:29 Uhr
 27
 

DFB-Relegation gegen Ukraine - Bundesliga-Spieltag soll verlegt werden

Der Terminplan des Deutschen Fußball Bundes im November wird durch den Einzug in die Relegation zur Fußball-WM 2002 ziemlich eng - wie schon berichtet wurden mehrere Freundschaftsspiele abgesagt.

Zugunsten der Spieler soll nun ein kompletter Spieltag der Fußball-Bundesliga abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die DFL sowie die Vereine und die Spieler wären dazu bereit.

Davon betroffen wäre der 12. Spieltag, der am dritten bzw. vierten November stattfinden würde. Dies wäre ein Novum in der deutschen Fußball-Geschichte - eine Absage eines Spieltags zugunsten der deutschen Nationalmannschaft.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Bundesliga, DFB, Ukraine, Spieltag
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?