08.10.01 17:26 Uhr
 1.265
 

CNN-Rechte interessieren keinen - Nachrichtensender klauen Bilder

Der US-Nachrichtensender CNN besitzt eigentlich die alleinigen Senderechte der Bilder des arabischen Senders Al-Jazeera. Al-Jazeera ist der einzige Nachrichtensender der live aus Afghanistan berichten darf und kann.

CNN hat einen Vertrag mit Al-Jazeera diese Bilder sechs Stunden lang, weltweit exklusiv zu senden. Zum Entsetzen von CNN interessiert das die Medien nicht im geringsten. Sämtliche großen Networks weltweit haben de facto zeitgleich die Bilder gesendet.

Das berühmte Bin Laden Video stammt genauso aus dieser Quelle, wie die Nachtaufnahmen der brennenden Hauptstadt Kabul. Während eine Klage angestrebt wird, verteidigen sich die Newssender mit der unkomerziellen Berichterstattungspflicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Recht, CNN
Quelle: www.inside.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?