08.10.01 17:20 Uhr
 4
 

TV-Loonland kooperiert mit Nickelodeon

Die Sunbow Entertainment, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der am Neuen Markt gelisteten TV-Loonland, und Nickelodeon, der in den USA führende Fernsehsender für Kinder, haben eine Vereinbarung über die Koproduktion von 'Skeleton Key' unterzeichnet.

Sie besteht aus 13 halbstündigen Folgen und soll 2003 an Nickelodeon geliefert werden. Diese Vereinbarung ist der erste US-amerikanische Produktionsauftrag für Sunbow Entertainment seit das Unternehmen mit neuer Muttergesellschaft wieder an den Start ging.

TV-Loonland gründete Sunbow Entertainment im Dezember 2000, nachdem sie Sunbow Productions und den gesamten TV-Produktions- undVertriebsbereich von Sony Wonder erworben hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?