08.10.01 16:45 Uhr
 9
 

Zahl der Internet-Nutzer in Deutschland hat sich seit 2000 verdoppelt

Ca. 20,4 Mio. Leute ab 14 Jahren sind Internet-User. Dies entspricht ungefähr einer Verdoppelung der Anzahl von 10,1 Mio. im letzten Jahr. Die Nutzerzahl wächst weiter.

Ca 14,4 Mio. Menschen sind auch von zu Hause aus im Netz. Im letzten Jahr waren es nur 6,2 Mio. Rund 13 Mio. Leute nutzen das Internet für E-Mails.

9,8 Mio. User sind Kunden bei T-Online und 7,4 Mio. bei AOL. 94 Prozent sagten, sie würden auch im Netz einkaufen wollen, die Mehrheit will aber nicht per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren bezahlen. Zwei Drittel empfinden Rechnungen als sicherer.


WebReporter: Shortreport
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Internet, Zahl, Nutzer
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?