08.10.01 16:38 Uhr
 51
 

Versuchte Entführung eines Ärzteflugzeugs in den USA

Im US-Bundesstaates New Mexiko hat eine Entführung eines Flugzeuges für Notärzte nicht geklappt. Wie der Star-Telegram berichtet hatte ein maskierter Täter versucht die Maschine zu entführen.

Die Pilotin war die einzigste an Bord, da stieg der Täter in die Maschine und forderte die Pilotin, auf die Maschine zu starten. Sie startete, öffnete gleichzeitig eine Türe und fuhr von dem Rollfeld obwohl sie mit einem Messer bedroht wurde.

Der Mann schlug sie zwar noch auf den Kopf, aber er flüchtete dann. Der Täter hatte Maske und sprach ausländischen Akzent. Wie das BFI mitteilte hat der Vorfall nichts mit den Anschlägen auf das WTC zu tun.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Arzt, Entführung, Versuch
Quelle: www2.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?