08.10.01 15:55 Uhr
 485
 

Digitale Revolution: Deutschland soll Erste Internet-Demokratie werden

Nach Willen der Vernetzungsinitiative D21 soll Deutschland die Vorreiterrolle in der Online-Demokratie tragen. So soll die weltweit erste Online-Wahl der Welt in Deutschland stattfinden, so die hehren Ziele der Initiative.

Nachdem die Schulen unter dem Motto 'Schulen ans Netz' weitgehend angeschlossen sind, sollen im nächsten Schritt die Kommunen und die öffentliche Verwaltung des Bundes im Netz präsent sein.

Um keine Spaltung der Gesellschaft in 'User und Looser' zu produzieren, sollen ebenso öffentliche Zugänge verfügbar gemacht werden und ein Zehn-Punkte Programm für die Schaffung des 'Internets für Alle' realisiert werden.


WebReporter: slack
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Internet, Digital, Revolution, Demokratie
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?