08.10.01 15:50 Uhr
 23
 

Champions-League: Auch Feyenoord mit Problemen

Wie bereits bei SN berichtet, hat der FC Bayern München enorme Verletzungsprobleme. Aber auch Feyenoords Trainer Bert van Marwijk hat Sorgenfalten.

Der Japaner Shinji Ono fällt verletzt aus und auch ansonsten muss sich der Coach mit einigen 'Sorgenkindern' rumplagen. Leonardo zum Beispiel, der immer wieder Elfmeter geschunden hat, so van Marwijk.

Ein weiterer Problemfall ist Pierre van Hooijdonk, der bisher nicht die erwartete Leistung aufbringen konnte. Zudem ist der Einsatz von Kees van Wonderen fraglich, der sich erst seit kurzem wieder im Mannschaftstraining befindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Problem, Champion
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspielerin Christine Neubauer an Morbus Bechterew erkrankt
Letzte Ehefrau von Frank Sinatra im Alter von 90 Jahren verstorben
Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?