08.10.01 15:14 Uhr
 36
 

Fußball-WM-Quali: 'Golden Goal' möglich

Das Reglement für die WM-Play-Offs in der Europagruppe am 10. und 14. November: Sollte es nach Hin- und Rückspiel zu einer Punkt- und Torgleichheit kommen, dann entscheidet - wie im Europacup - die höhere Anzahl an Auswärtstoren über die WM-Tickets.

Sollte auch diese gleich sein kommt es zu maximal 2mal 15 Minuten Verlängerung, wobei das erste erzielte Tor - das 'Golden Goal' - über den Sieg entscheidet.

Fällt in der Verlängerung kein Tor, dann kommt es wie gewohnt zum 'Elfmeterschießen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: glaxantis
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, WM-Quali
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Anschlag: Bauanleitung und Aufforderung "Jagt eure Beute" entdeckt
Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?