08.10.01 14:57 Uhr
 211
 

ZdM sieht Eskalationsgefahr in Deutschland

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland befürchtet, dass es nach den Vergeltungsschlägen der USA gegen Afghanistan auch in Deutschland zu einer Eskalation kommen könnte.

Es bestünde die Gefahr, dass sich unter die friedlichen Demonstranten gegen die Angriffe einzelne Störenfriede schmuggelten. Durch diese wenigen Radikalisten könne die Lage dann eskalieren.

Im Moment sei die Lage bei den Muslimen in Deutschland schon sehr angespannt, diese Spannung könne aber leicht umschlagen.


WebReporter: sebix
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Eskalation
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?