08.10.01 10:16 Uhr
 74
 

Aktion im Internet: Unterschriften gegen den Krieg in Afghanistan

Sieben Internet Startups sammeln digitale Unterschriften gegen die Angriffe der USA in Afghanistan. Die Unterschriften sollen US Präsident Bush in einem offenen Brief übergeben werden. Der Brief ist unter http://www.trinet4u.de zu sehen.

Der Brief war schon vor den Anschlägen der USA im Netz. Allerdings sind die Unterschriften nach den Vergeltungsaktionen sehr stark angestiegen. Kettenbriefe als Mails sollen ebenfalls schon unterwegs sein.

Der Initiator der Aktion wolle lediglich zum Ausdruck bringen, dass man nichts von militärischen Aktionen halte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Afghanistan, Krieg, Aktion, Unterschrift
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flugzeugträger-Killer auf 10.000 km/h: Russische "Zircon" derzeit unaufhaltsam
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein
Russen zweckentfremden ihren Weltraumroboter "FEDOR" als "Terminator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tausende Taliban-Kämpfer kamen unter Flüchtlingen nach Deutschland
United Airlines: Streit zwischen Passagier und Personal eskaliert
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?