08.10.01 09:59 Uhr
 101
 

Flugzeugkollision in Mailand - 16 Menschen sind tot, über 100 verletzt

Wie jetzt berichtet wurde, gab es am heutigen Morgen eine Flugzeugkollision auf dem Mailänder Flughafen, bei der bis jetzt 16 Menschen starben und mindesten 100 verletzt wurden.

Wie Augenzeugen berichteten, ist eine kleine Privatmaschine auf die Rollbahn einer großen Passagiermaschiene gekommen und wurde dann von dieser gerammt.

Der Pilot der großen Passagiermaschine, die der SAS gehört, musste ein Wendemanöver einleiten, bei dem er mit der gesamten Maschine in eine Lagerhalle raste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mensch, 100, Flugzeug, Mailand
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missbrauch Minderjähriger:Weltweite Fahndung nach Olympiastar Peter Seisenbacher
Kirgisien: Flugzeugabsturz - mindestens 35 Tote
Bayern: Müllmann wird bei Zusammenprall mit parkendem Auto zu Tode gequetscht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik
Missbrauch Minderjähriger:Weltweite Fahndung nach Olympiastar Peter Seisenbacher
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?