08.10.01 09:22 Uhr
 2
 

ISRA VISION: Serienauftrag über 0,6 Mio. Euro

Die ISRA VISION SYSTEMS AG, ein Spezialist für Machine Vision in der Automatisierung, startet mit einem Auftrag über insgesamt 0,6 Mio. Euro von einem weltweit führenden Hersteller von Verpackungsmaschinen in das neue Geschäftsjahr 2001/02.

ISRA liefert hochintegrierte Standard-Bildverarbeitungsprodukte, die in Serie hergestellt werden und ihren Einsatz in robotisierten Sortieranlagen u.a. für die Nahrungsmittelindustrie finden. Damit führt man die langjährige Geschäftsbeziehung zu dem Verpackungsmaschinenhersteller weiter fort und baut vor allem das OEM-Geschäft deutlich aus.

Die Aktie von ISRA VISION SYSTEMS schloss am Freitag bei 18,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Serie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?