08.10.01 08:38 Uhr
 50
 

PDS : Angriffe auf Afghanistan beenden

Die PDS Parteichefin Zimmer fordert, die Angriffe auf Afghanistan zu beenden.

Es sei die falsche Antwort auf die Terroranschläge vom 11.09.2001.
Anscheinend werden nicht nur militärische/terroristische Ziele angegriffen.

Die Bundesregierung soll sich für ein Einstellen der Angriffe stark machen, so die Parteichefin .


WebReporter: cabyte
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Angriff
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Abgeordneter wegen Körperverletzung zu Haft auf Bewährung verurteilt
SPD-Politikerin fordert: Auch Ausreisepflichtige sollten arbeiten dürfen
droht zu eskalieren: Spanien kündigt Entzug der Autonomie an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Ministerium warnt: Terroristen planen Anschlag im Stil des 11. Septembers
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?