08.10.01 08:05 Uhr
 295
 

Feiertag in den USA, Börsen werden öffnen

Für Montag den 8.Oktober ist mit geringen Umsätzen am US-Aktienmarkt zu rechnen, da Banken und staatliche Stellen für den “Columbus Day" geschlossen sind. So werden am Montag auch keine Wirtschaftsdaten veröffentlicht.

Aufgrund der geringen erwarteten Umsätze könnte der gestrige Angriff auf Afghanistan allerdings deutliche Kursschwankungen hervorrufen.

Momentan verlieren sowohl der Nasdaq Future, als auch der S&P Future ca. ein Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Börse, Feier, Feiertag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?