08.10.01 00:33 Uhr
 165
 

Taliban ohne effektive Waffen und trotzdem gefährlich

Die afghanische Taliban ist zwar ausrüstungstechnisch vollkommen unterlegen, jedoch kommt ihnen entgegen, dass sie sich in den afghanischen Bergen hervorragend auskennen und mit enormer Entschlossenheit kämpfen.

Es gibt in der afghanischen Armee lediglich einige ältere Waffen, die sie im Krieg gegen die Sowjetunion erbeuten konnten. Eine Luftwaffe existiert so gut wie gar nicht, die Anzahl der Flugzeuge erreicht gerade einmal den zweistelligen Bereich.

Die westliche Allianz kann auch auf den Großteil der gebeutelten afghanischen Bevölkerung hoffen, bei der die Taliban nicht sonderlich beliebt sind. Somit bleibt die große Gefahr, der Krieg in den Bergen, mit dem schon die Sowjets geschlagen wurden.


WebReporter: Timtos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefahr, Waffe, Taliban
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück
Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?