07.10.01 23:32 Uhr
 25
 

CONCACAF-Gruppe: USA und Costa Rica qualifiziert, Mexiko muss bangen

Wie bei SN berichtet, hat die amerikanische Nationalmannschaft trotz der militärischen Angriffe auf Afghanistan das WM-Qualifikationsspiel gegen Jamaika ausgetragen. Mit Erfolg: In Boston gelang ein 2:1-Sieg und damit die WM-Qualifikation.

Mexiko und Costa Rica trennten sich 0:0. Costa Rica ist bereits dabei, Mexiko muss weiter zittern. Honduras verlor 0:1 gegen Trinidad & Tobago und fiel auf den vierten Platz der CONCACAF-Gruppe (Nord- & Mittelamerika sowie Karibik) zurück.

Am 11. November findet das entscheidende Spiel um den letzten Startplatz zwischen Mexiko und Honduras statt.


WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Mexiko, Gruppe, Costa Rica
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?