07.10.01 23:08 Uhr
 12
 

Sachsen will eigenes Schienennetz

Um den Einsatz der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel selbst festzulegen, überlegen die Länder Sachsen und Schleswig-Holstein, die Schienennetze von der Deutschen Bahn zu pachten.

Die Verkehrsminister der beiden Länder verhandeln bereits, um die für diese Länder geplanten Bundesmittel zu erhalten.


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sachsen, Schiene
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka
Melanie Müller ließ sich ein Stück des Ohrs in Nase operieren
"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?