07.10.01 22:12 Uhr
 64
 

Ausländer haben es bald einfacher, deutsche Hochschulen zu besuchen

Jürgen Zöllner, Wissenschaftsminister von Rheinland-Pfalz, ist der Meinung, dass es Ausländer in Zukunft einfacher haben werden, von einer deutschen Hochschule aufgenommen zu werden.

Der SPD-Politiker erklärte bei einer Konferenz: 'Es wird in den nächsten Jahren einen Kampf um den besten jungen Nachwuchs in Mathematik und anderen Fächern geben, ob man das will oder nicht.'

Dadurch werden sich die Rahmenbedingungen für Studenten aus dem Ausland stark zum Positiven ändern, so Zöllner, der die Meinung zahlreicher Redner vertritt.


WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Ausländer, Hochschule
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland
Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Finnland: "Game of Thrones"-Eis-Hotel noch bis April geöffnet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Messerstecherei in Schule führt zu 15 Verletzten
Rumänien: Regierungschef Mihai Tudose tritt nach Vertrauensentzug zurück
Sorge vor mehr Flüchtlingen durch neue EU-Regeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?