07.10.01 22:04 Uhr
 25
 

Kaiserslautern bei WM 2006 als Austragungsort?

Eine Tageszeitung befragte 1000 Bürger
in Kaiserslautern und kam zu dem Ergebnis, dass 70 Prozent den 94,5 Millionen teuren Ausbau des Fritz-Walter Stadions begrüßen würden, um im Jahre 2006 WM-Austragungsort zu sein. Nur 24 Prozent lehnten dies ab.

Vom FCK äußerte sich Jürgen Friedrich,
der vor allem auf die idealen Trainingsbedingungen und damit auf ein ideales Umfeld hinweist, positiv zu dem Vorhaben.

Weiterhin wären sogar 38 Prozent der Befragten rund um Kaiserslautern dazu bereit, sich an den Kosten zu beteiligen.
Des weiteren sehen 81 Prozent eine erhebliche Verbesserung des Images und Aufschwung für den Tourismus für die Region.


WebReporter: PeterA
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Kaiserslautern, Kaiser, Austragungsort, Austragung
Quelle: www.fck.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?