07.10.01 17:43 Uhr
 127
 

Asiate hat sich vor Mädchen "unsittlich" gezeigt und wurde von Polizei gefasst

Esslingen/Echterdingen - Ein 17- und ein 18-jähriges Mädchen, welche von der Schule nach Hause wollten, wurden von einem Vietnamesen überrascht. Dieser trat vor die Schülerinnen und 'zeigte sich unsittlich'.

Auch klebte er pornografische Bilder an die Bushaltestelle. Nach Benachrichtigung der Polizei flüchtete der 39-Jährige.

Dank einer Personenbeschreibung verlief die Fahndung nur ganz kurz und der Exhibitionist wurde festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.d.e.m.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Mädchen
Quelle: www.ez-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?