07.10.01 14:15 Uhr
 32
 

Keine Chance für Transrapid zwischen Berlin und Hamburg

Der Transrapid-Herstellers 'ThyssenKrupp Technologies' geht davon aus, daß das Projekt eine Transrapidstrecke zwischen Hamburg und Berlin zu bauen, endgültig auf Eis gelegt ist.

Nachdem die Planung fast vollendet war, hatte sich der Chef der Deutschen Bahn Hartmut Mehdorn, Anfang letzten Jahres, gegen das Projekt ausgesprochen.

Möglich seien jedoch noch eine Strecke zwischen Düsseldorf und Dortmund und eine die den Münchener Flughafen mit der Stadt verbindet. Eventuell werden sogar beide realisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guerillia
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Hamburg, Chance
Quelle: www.diewelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?