07.10.01 12:51 Uhr
 386
 

Audi mit D4-Norm sorgt für Steuerersparnis

Ab November 2001 wird er ausgeliefert, der neue Audi A3 1.9 TDI. In der Attraction-Ausstattung wird der Preis für den Dreitürer bei 39.117 DM liegen.

Der neue A3 ist bereits das zweite Modell, das die Strenge D4-Norm erfüllen kann. Bereits der neue A2 1.2 TDI in der Drei-Liter-Version verfügt über dieses neuartige Diesel-Aggregat.

Die Steuerersparnis durch die Erfüllung der D4-Norm soll bei ca. 1200 DM liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Steuer, Audi, Norm
Quelle: automotor.aol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer
In Kanada lecken Elche jetzt Autos ab
US-Behörde beschuldigt Fiat Chrysler der Manipulation von Abgaswerten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken
Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?