07.10.01 12:09 Uhr
 221
 

"Natascha Badmann" gewann die "Ironman" in Hawai

Die schweizer Triathlon-Athletin 'Natascha Badmann' gewann zum zweiten Mal in Folge den härtesten Sportkampf, insgesammt verließ sie die Ironman-WM schon drei Mal als Siegerin.

Als Gewinnerin bei den Frauen darf sie sich über ein Preisgeld von 70.000 US-Dollar für den harten Kampf freuen. Nur 36 Männer erreichten vor 'Natascha Badmann' das Ziel auf Hawai.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hawaii, Ironman
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?