07.10.01 11:10 Uhr
 15
 

Eiserne Hochzeit: Ein Leben ohne Skandale

65 Jahre sind die Biesdorfer jetzt verheiratet. Am 3. Oktober 1936 haben sie sich das Ja-Wort gegeben, das sie bis heute zusammengehalten hat.

Die Zeiten waren damals nicht einfach, das Geld war knapp. Aber sie hatten eine kleine Wohnung und vom Vater ein altes Motorrad bekommen.

Zur Feier der Eisernen Hochzeit sollte jeder Gast nur eine einzelne Rose mitbringen. Das Zusammensein der gesamten Familie war für das Paar das schönste Geschenk.


ANZEIGE  
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Leben, Skandal, Hochzeit
Quelle: morgenpost.berlin1.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an
Brandenburg: Mann überfährt auf der Flucht zwei Polizisten - Beide Beamte tot
Lottoschein gefunden: Australier wird beim Autoputzen Millionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?