07.10.01 10:05 Uhr
 3.875
 

Veronas Beichte: "Niki Lauda schlief einfach auf meinem Sofa"

Wie Entertainmentstar Verona Feldbusch nun einer österreichischen Zeitschrift verriet, stehen sie und Formel1-Star Niki Lauda in einem sehr interessanten Verhältnis.

Nachdem sie sich mal zum Essen verabredet hatten, unterhielten sich die beiden in Veronas Wohnung über private Dinge und alte Geschichten.

Plötzlich sagte Niki dann, dass er gar nicht mehr nach Hause wolle, da er in ein paar Stunden eh wieder in Köln sein müsse. Kaum ausgeprochen hatte er sich schon auf ihr Sofa gelegt. Am nächsten Morgen war er dann einfach aus der Wohnung gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beichte, Niki Lauda, Sofa
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer
Auch Niki Lauda bekommt keine Informationen über Michael Schumachers Zustand



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer
Auch Niki Lauda bekommt keine Informationen über Michael Schumachers Zustand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?