07.10.01 08:39 Uhr
 203
 

Schaufelraddampfer ohne Genehmigung verschrottet

Die Verschrottung zweier alter Schaufelraddampfer in Dresden wurde am Freitag vom Denkmalschutz gestoppt. Nur die Schaufelräder und die Dampfmaschinen sollten eingelagert werden.

Inzwischen hat sich ein Geschäftsmann gefunden, der bereit ist, die Rekonstruktion der Schiffe zu finanzieren und sie weiter auf der Elbe zu betreiben.

Der jetzige Besitzer will aber nur verkaufen, wenn ihm ein Rückkaufsrecht eingeräumt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schau, Genehmigung
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten