07.10.01 07:36 Uhr
 25
 

Taliban rüstet weiter auf

Das afghanische Verteidigungsministerium gibt heute bekannt, dass die Taliban weiter aufrüsten und noch 8000 Soldaten an die Grenzen zu Usbekistan stationiert haben.

Dieses geschah nach Angaben durch den Schritt der Amerikaner, welche mehrere Einheiten in die Nachbarländer zu Afghanistan entsendet haben.

Zudem verkündet das afghanische Verteidigungsministerium: 'Wir werden uns nicht den amerikanischen Truppen beugen und wir werden bis zum letzten Atemzug kämpfen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Österreich: Querschnittsgelähmte Sportlerin Kira Grünberg kandidiert für ÖVP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?