07.10.01 07:11 Uhr
 11
 

Hurrikan "Iris" : 3 Menschen hat er schon getötet

Der Tropensturm 'Iris' hat sich jetzt zum Hurrikan entwickelt und die Dominikanische Republik sowie Haiti heimgesucht. Er ist mit Sturmgeschwindigkeiten von 160 km/h
über die Inseln hereingebrochen.

In Santo Domingo (Dominikanische Republik) lösten heftige Regengüsse einen Erdrutsch aus, in deren Verlauf eine Frau und ihre zwei Töchter ums Leben kamen.

Im weiteren Verlauf des Tages wird der Hurrikan in Jamaika erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Hurrikan
Quelle: www.swissinfo.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?