06.10.01 22:46 Uhr
 24
 

WM-Qualifikation Israel gegen Österreich bis auf weiteres abgesagt

Laut FIFA-Präsident Blatter wird eine Neuansetzung des WM-Qualifikationsspiels zwischen Israel und Österreich erst beschloßen, wenn
man die Ursache des Absturzes der russischen Passagiermaschine vom letzten Donnerstag geklärt hat.

Normalerweise sollte das Spiel am Sonntag stattfinden. In Israel hält man den 5.November als Nachholtermin für recht wahrscheinlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PeterA
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Österreich, Israel, Qualifikation, WM-Qualifikation, WM-Quali
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus