06.10.01 21:53 Uhr
 105
 

Erstes Wolfenstein Turnier: 2 Wochen fighten mit unsichtbarer Waffe

Die erste Wolfenstein Liga Deutschlands hat soeben ihre Tore geöffnet und wird erstmals ein Turnier veranstalten, da RtCW-Clans im Moment noch Mangelware sind.

Bis zum 14. Oktober kann sich noch jeder anmelden und das Turnier läuft rund 2 Wochen.

Standardmäßig wird entweder '6 vs. 6' oder '7 vs. 7' gespielt und es wird 6 Runden a 8 Minuten geben.

Es besteht keine Demo Aufnahme Pflicht, aber ein Screenshot zum Ende muss jeder abliefern.

Jegliche Cheats sind absolut verboten. Nur das unsichtbare Snipergewehr ist erlaubt, da es zum Spiel gehört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Woche, Waffe, Turnier
Quelle: planetquake.gcpro.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?