06.10.01 21:20 Uhr
 30
 

Henkel spendiert Düsseldorfern eine Oper

In diesem Jahr feiert die Düsseldorfer Firma Henkel ihr 125-jähriges Bestehen. Bei ihren beiden Produkten 'Persil' und 'Prit' wurde auch eine 'Weiße Dame' zum Markenträger.

Deshalb wird nun auch die Oper 'La Dame Blanche' (= Die weiße Frau) in Düsseldorf neu an der Deutschen Oper am Rhein aufgeführt. Diese Komische Oper hatte seine Premiere 1825.

Bezahlt wird das Vergnügen von dem Unternehmen Henkel, das damit den Düsseldorfer Bürgern ein Jubiläumsgeschenk macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Oper
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?