06.10.01 19:21 Uhr
 25
 

"Crises Four" - Bin Laden Attentat als Film

Eigentlich hört es sich unglaublich an. Andy McNab, Autor des Buches 'Crisis Four' veröffentlichte 1999 bereits eine Story, die der heutigen Realität ziemlich nahe kommt. Die Produktionsfirma Miramax will nun aus dem Stoff einen Film machen.

Kernstück der Handlung wird ein geplanter Anschlag auf das Weisse Haus sein. Eine von Bin Laden angeheuerte Britin soll einen Anschlag auf den Präsidenten vorbereiten. Ein männlicher Gegenspieler soll das Ganze vereiteln.

Die Produktionsfirma 'Miramax', Rechteinhaberin an 'Crises Four' wird das Buch jetzt umschreiben lassen, damit die Handlung nicht zu nah den den Ereignissen vom 11. September ist. Der Drehbeginn zum Streifen steht noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blablanews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Laden, Attentat
Quelle: www.kino.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"
Neue Serie zeigt Dracula als politischen Verführer und Diktator



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?