06.10.01 17:32 Uhr
 42
 

Heute vor 50 Jahren: erster elektronischer Computer in Deutschland

Heute vor 50 Jahren hat zum ersten Mal ein Elekronenhirn in Deutschland den Betrieb aufgenommen. Der englische Rechner, der Nimrod genannt wurde, war drei Wochen lang in Berlin ausgestellt.

Nimrod konnte das Nim-Spiel spielen. Als der damalige Bundeswirtschaftsminister sein Glück versuchte, ging er in allen drei Spielen als Verlierer vom Platz.

Nimrod arbeitete mit Röhren und konnte so selbstständig sein Programm ausführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sepa
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Computer
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
"True Blood"-Vampir Stephen Moyer Hauptdarsteller in neuer "X-Men"-Serie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?