06.10.01 16:05 Uhr
 23
 

Squash-WM findet dieses Jahr nicht statt

Die Auswirkungen der Terroranschläge ziehen weiter ihre Kreise. Heute gab der Squash-Weltverband bekannt, dass die für Mitte Oktober in Melbourne (Australien) geplanten Weltmeisterschaften nicht stattfinden.

Als Grund wurden die zur Zeit 'wirtschaftlichen Unwägbarkeiten' angegeben.

Ebenfalls abgesagt wurden die Tennis-Doppel-Masters, die Anfang November in Indien stattfinden sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guerillia
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, WM
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?