06.10.01 15:27 Uhr
 74
 

US-Polizist landete mit Hubschrauber am Doughnut-Laden zum Einkaufen

Zwei Beamte bekommen jetzt wahrscheinlich eine Disziplinarstrafe, weil sie mit ihrem Hubschrauber zum Einkaufen flogen.

Der Polizist befand sich gerade mit seinem Kollegen auf einer Flugpatrouille. Als die beiden Beamten der Hunger packte, beschlossen sie doch mal kurz am Doughnut-Laden zu halten.

Ein Polizeisprecher fand diesen Vorfall kindlich und dumm, hingegen der Mitarbeiter des Doughnut-Ladens hatte Verständnis für die Beamten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Polizist, Laden, Hubschrauber, Einkauf, Einkaufen, Doughnut
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Student schläft auf Duschabfluss ein - Überschwemmung in Haus
Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?